PROJEKT: Grundschule in Burkina Faso

Aktueller Stand

Die Schule wurde am 14. September 2010 feierlich eröffnet.

Es geht nun darum, die monatlichen Ausgaben der Schule zu sichern.

Auch im nächsten Herbst kommt wieder einen neue Klasse dazu (bis wir insgesamt 6 Klassen haben, und somit die gesamte Grundschule anbieten zu können).

 

 

Momentan besuchen 650 Kinder (1.- 6. Klasse) unsere Schule. 

Die laufenden Kosten setzen sich zusammen aus:

- Gehälter der 9 Lehrer, sowie für Sekretär und Security

- Kosten für Strom und Wasser

- Reinigungs- & Instandhaltungskosten

- Essensgeld (30 Cent pro Tag pro Kind)

 

Bau von neuen Klassenräumen

Die Organisation Lions Club International hat uns unter dem Management des Lions-Club Graz-Joanneum beim Bau der ersten drei Klassen unterstützt und hat jetzt unter zusätzlicher Teilnahme derLions Club International Foundation aus Oak Brook, Chicago, gemeinsam die Finanzierung für den Neubau der weiteren drei Schulklassen ermöglicht. Wesentlichen Anteil hat auch die praktische Hilfe der Kooperation des Lions-Club Graz-Joanneum mit dem Lions-Club Bobo-Nyoma vor Ort in Bobo Dioulasso. 

Wir sind sehr glücklich und dankbar, dass nun bereits der Unterricht in den neuen Räumen stattfinden kann!

 

Was uns noch fehlt ist die Finanzierung der Inneneinrichtung – Tische – Bänke – Tafeln – Katheder – Büro.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Zubau ist fertig!!

Linke Seite: Rohbau der 3 neuen Klassenräume ist fertig

Bau der ersten Klassenräume

Hier finden Sie Fotos, die zwischen 2005 - 2010 bis zur Eröffnung der Schule entstanden sind.

Schulbildung in Burkina Faso

Hier finden Sie mehr Informationen zur Schulbildung in Burkina Faso